Jan 212007
 

Nachdem es ja bisher einige Berichte darüber gibt, dass sich auch bisher schon Ermittlungsbehörden illegal auf den Privatrechnern von Mitbürgern getummelt haben, nachdem das in Nordrhein-Westfalen auch unter der aktiven Mithilfe von so genannten Liberalen auf den pseudo-rechtsstaatlichen Weg gebracht worden ist, nachdem sich jetzt zumindest die FDP-Bundestagsfraktion zusammen mit der Linksfraktion für die rechtlichen Fragen zu interessieren scheint – jetzt also ist der Bundestrojaner auch im Handel erhältlich. Greifen Sie jetzt zu und warten Sie als aktiver Bürger nicht erst, bis der Staat Ihnen Ihre Rechte nimmt…

Kommentare sind derzeit nicht möglich.