Okt 142008
 

Ich hätte nie gedacht, dass ich tatsächlich noch einmal gute Argumente für die letzten Rudimente des Zwei-Klassen-Wahlrechts erleben würde. Das britische Oberhaus hat heute eines geliefert. Adel verpflichtet?

  Eine Antwort zu “Zwei-Klassen-Intelligenz?”

  1. Ich weiß nicht, ob die Historie noch klare „adelige“ Verhältnisse schafft. Der Erbadel im Oberhaus ist zumindest schon länger abgeschafft: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,49460,00.html – aber egal, wer’s war: besser als nichts. Und vier Wochen ohne Anklage einzusitzen ist schon besser als sechs.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.